Neues vom TV

Neues Turngerät

Die Überraschung war groß, nachdem am Samstag, den 30.04.2022, ca. 40 Kinder aus den Abteilungen des Kinderturnens, KGW/TGW und FitKids in derTurnhalle von Vera Waffenschmidt und Jens Pfeiffer empfangen wurden: die neue Airtrack-Matte war starklar.

In 12 Meter länge, voll aufgepustet und in tief blauer Farbe gab Vera den Startschuss mit vorigen Danksagung an die Spender (insbesonder der Famile von Kurt Klappert und Sparkasse) und vielfältigen Spendenaktionen der Kinder, diese tolle neue Matte zu beturnen. Ca. 2 Stunden hatten die Kinder nun die Gelegenheit Salti, Flick Flack, Überschlag, Rad u.ä. auf der Airtrackmatte wie auch auf der klassen Turnmatte zu üben und auch auf den Trampolin sich austoben. Den Kindern war der Spaß und die Freude anzumerken, nebenbei war auch für ausreichend Stärkung gesorgt. Der TV bedankt sich bei Vera Waffenschmidt, die viel Herzblut und Engagement für die Anschaffung der Airtrack-Matte gezeigt hat.

Nachwuchs-Judoka des TV Freudenberg zeigen Flagge

Mehrere junge Judoka des TV Freudenberg haben ihre Trainingsstätte in eine riesengroße ukrainische Flagge umgewandelt. Dazu mussten die 11- bzw. 12-jährigen Sportler am Wochenende ihre Judomatten aufheben und in der Halle neu platzieren. "Das war ganz schön anstrengend, hat zusammen aber auch Spaß gemacht", sagt Justus Leopold, dem die Idee für diese Aktion spontan kam, nachdem er kurz zuvor in der Schule viel über den Krieg in der Ukraine erfahren hatte. Er informierte seine Freunde Paul Sprenger, Lukas Fabiani und Piet Hoffmann, die sofort bereit waren, beim Umbau der Matten mitzuhelfen. Die jungen "TV'ler" möchten sich mit dieser Aktion solidarisch mit der ukrainischen Bevölkerung zeigen. 

Copyright © linkemann.de    IMPRESSUMDATENSCHUTZ